Wikia

Youtube Kacke Wiki

Youtube Kacke

Diskussion0
71Seiten in
diesem Wiki

Youtube Kacke ist die deutsche Version des Youtube Poop. Genau so wie bei Youtube Poop geht es darum, ein Video zu nehmen, es zu bearbeiten und wieder auf Youtube hochzuladen. Das kann man auf vielen verschiedenen Arten machen, vom Verändern von Worten bis hin zur totalen Vernichtung der Originalquelle.

Scheißen für Profis - Youtube Kacke auf dem Weg zur Weltherrschaft?Bearbeiten

Das erste Video, das unter dem Namen Youtube Kacke hochgeladen wurde, war Mario und Luigi, welches aber nichts damit zu tun hat, was man eigentlich unter Youtube auch in der Youtube-Poop-Szene aktiv war, gründeten es. Ihr Ziel war es, eine deutsche Szene aufzubauen und sie auf eine ordentliche Größe zu bringen, an den vielen Nachahmern mit "Hallo Spencer"-Quellen sehen konnte und SnowballKillers Video Fresh D besucht die Rütli-Schule. SnowballKiller hat das Video Fresh D und seine Homies von coldmirror gepoopt. Daraufhin wurde sein Poop von coldmirror entdeckt und favorisiert, was ihm viele Views von den coldmirror-Fans einbrachte. Auch diese fanden sein Video gut und sahen es nicht als Beleidigung für coldmirror an (was oft bei solchen Videos vorkommt, wenn sie missverstanden werden, siehe Daniel Aminati ist gefeuert). Ein bekannter Fan des Youtube Kacke ist Guido Westerwelle. YK plant die Weltherrschaft ====Den großen Durchbruch schaffte jedoch HarterStuhligan. Nachdem sein erster und sein zweiter Poop von coldmirror favorisiert, kommentiert und HarterStuhligan von ihr abonniert wurde, fanden viele coldmirror-Fans auch zu Stuhligan. Sein Video Coldmirror spielt Fallout 3 brachte ihm noch mehr Ruhm bei den coldmirror-Fans ein.
Durch HarterStuhligan wurde der Begriff Youtube Kacke nun auch einer breiteren Masse bekannt. Davon profitierte die ganze Szene und bis heute ist sie am wachsen. Der Zenith der Youtube-Kacke wurde aber erst mir den genialen Videos des scheisseLP erreicht.

BeKANNTe deutsche Youtubepooper                                                                                                        Bearbeiten

  • CreeperMitHut
  • DarthVultar
  • demarschmallow
  • DerlustigeLappen
  • Lama Poop
  • Rentnerbank
  • scheisseLP

Die am häufigsten verwendete Begriffe bei einer deutschen YouTube KackeBearbeiten

Natürlich sind die meisten der verwendeten Begriffe bei einer deutschen YouTube Kacke "verständlich" (Scheiße, Kacke, ficken), aber dabei gibt es auch Ausnahmen, die da wären, wie z.B englische Wörter, Fremdwörter, und sogenannte "zerstörte Wörter".

Englische Wörter:

     "Cock" = engl. für "Schwanz" oder "eine Anmerkung auf das männliche Geschlechtsteil"

     "Shit" = engl. für "Scheiße", "Kacke"

     "Poop" = engl. für "Kacke" (daher auch der Begriff "Youtube - Poop")

     "Suck" = engl. für "Lutschen", "Saugen" (in diesem Fall häufig mit dem männlichen Glied verbunden)  

   "Ass" = engl. für "Arsch" (Sehr häufige Verbindung auch mit "Hole" = "Loch" oder "Höhle")
   "Fuck" = engl. für "ficken", "vögeln" , "bumsen" , "Liebe machen" , "Sex" usw.
"Bitch" = engl. für "Nutte", "Hure", "Schlampe" oder "Prostituierte"
   "Cunt" = engl. für "Schlampe", "Fotze", "Möse", weitere Fäkalwörter für Vagina.

Fremdwörter: 

"Asbest" = Eine Bezeichnung für natürlich vorkommende faserförmige Minerale (gefährlich)
"SS" = "Schutz Staffel" und war Hitlers "eigene" Armee
"Sieg Heil" = "Das Zeichen für die Huldigung Hitlers zu Nazizeiten"
"Kacksilber" = Dies ist zwar kein Fremdwort, aber ein Bindewort aus "Kack/e" und "Quecksilber"
"Lol" = engl. für "Laughing Out Loud", was soviel bedeutet wie "laut lachen
"ich komme / kam" oder "er kam" = ein anderer Begriff für den "Orgasmus"
"Kant" = Eine Anspielung auf den Namen von Imanuel Kant.

"Zerstörte Wörter"


Sogenannte "Zerstörte Wörter" sind Wörter ohne Bedeutung, welche sozusagen erfunden wurden. Solche Wörter sind im sehr häufigen Fall vor- und zurückgespulte Wörter.

Bsp.: "Ich bin so müde" - Viele lassen diesen Satz laufen und spulen beim Wort "so" wieder zurück.

                         Daraus entsteht ein "soos".

"Los geht es mit ...." - Viele spulen das "Lo" von "Los" wieder zurück.

                     Daraus ensteht ein "Lo(o)L".                


  

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki